Ziel und Zweck

Unser Ziel ist es, unseren Kunden die optimalste Entwässerungslösung anzubieten.

Mit dem VACSYSTEM® bieten wir eine ökonomische, nachhaltige Systemlösung, die viele Vorteile aufweist.

Einige Beispiele von Problemen, die mit einem VACSYSTEM® der Vergangenheit angehören:

  • Abflüsse funktionieren mittels Gefälle. Abflussleitungen können gerade bei Umbauten nur mit erheblichen Nachteilen (wie z.B. Lärm und Staub) durch das kostenintensive Fräsen von Bodenplatten erstellt werden. Dies vertreibt die Kundschaft und kostet auch noch viel
  • Neuinstallationen und Anpassungen benötigen zu viel Zeit
  • Das erforderliche Gefälle bedingt eine unflexible Leitungsführung, was die Installation erschwert und verteuert. Layouts müssen den Abläufen angepasst werden
  • Die Entwässerung von Kellergeschossen mittels Pumpen birgt das Risiko von verstopften Leitungen und Ausfällen der nicht zufriedenstellend zuverlässig arbeitenden Komponenten. Dabei sind nur geringe Förderhöhen möglich und die Überwachbarkeit der Systeme ist eingeschränkt
  • Oft müssen auch tiefer gelegene Stockwerke für die Leitungsführung mit einbezogen werden um das Abwasser abführen zu können. Dadurch ist es nicht möglich die Technik eines Stockwerkes sauber vom Rest zu trennen. Besonders bei unterschiedlichen Mietern kann dies zu umständlichen Bewilligungsverfahren führen